Jugend

Hallo erstmal! Ja Umweltklub, was heißt das eigentlich? 
Also dass das Thema „Umwelt“ seit einiger Zeit in aller Munde ist, wissen wir alle.

Nun ist es natürlich sehr einfach zu sagen „Ja das muss die Regierung alles regeln. Ich als kleiner Bürger kann eh nix verändern.“

Und genau darum geht es uns. Wir wollen in Wandlitz und Umgebung, also unmittelbar vor unserer Haustür schauen, wo wir Dinge, die unserer Natur hier zuträglich sind, in Gang setzten können. Also Dinge so verändern, dass es z.B. nachhaltiger oder für die heimische Flora und Fauna angenehmer ist.

Denn auch wer sich nicht mit Umweltschutz weltweit beschaftigen will oder wen es einfach nicht „juckt“, weil es irgendwie so weit weg scheint, der findet möglicherweise Interesse daran, kleine Dinge für oder im Wohnort zu tun.

Gleichzeitig bietet sich natürlich bei solchen Einsätzen oder Projekten immer die  Möglichkeit, Leute kennenzulernen; Personen, die vielleicht in der Nebenstraße wohnen, aber mit denen man noch nie Kontakt hatte. Das klingt jetzt alles noch etwas theoretisch und möglicherweise langweilig. Und das ist es tatsächlich auch teilweise. Viele junge Leute gibt es nämlich bisher noch nicht im Umweltklub von Wandlitz. 

Deshalb sind alle Kinder und Jugendliche mehr als herzlich eingeladen, mal auf eine Veranstaltung des UKs zu kommen!! Denn so alt ist der Klub noch nicht. Und genau deshalb wäre es cool, wenn du mal vorbeischaust!
Du musst keinen Plan von irgendwas haben. Schnapp dir einfach ein, zwei andere Leutchen und schau einfach mal vorbei und lerne uns kennen.
Wenn du natürlich schon eine Idee hast, was du gerne machen würdest, dir aber nur die Unterstützung fehlt, dann lass von deiner Idee gern hören. Wir haben so einige Kontakte, die an der einen oder anderen Stelle ganz nützlich sein könnten. Und nötige Kontakte lassen sich natürlich von hieraus auch schnell herstellen. Hier treiben sich so einige Personen rum, die viiiiele Leute aus den verschiedensten Bereichen kennen!
Oder du hast schon eine kleine Arbeitsgruppe für ein Thema „erstellt“ und ihr sucht optimaler Weise einen neutralen Raum, wo man sich regelmäßig treffen kann? Da können wir auch weiterhelfen. Es gibt da einen Raum im Wandlitzhaus (neben der katholischen Kirche direkt im Ort Wandlitz), der für den Umweltklub quasi reserviert ist. Da kann man nach Absprache ganz easy rein. Da stehen einige Tische mit ausreichend Stühlen. Also das passt.